Vorratsgesellschaft kaufen. Unternehmen direkt starten – ohne Bürokratie mit bewährten Prozessen!

Wenn Sie schnell eine rechtssichere und handlungsfähige Gesellschaft benötigen, bieten wir Ihnen eine passende auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung an. Sichern Sie sich eine Vorratsgesellschaft mir bestehendem Bankkonto aus unserem bundesweiten Portfolio. Vermeiden Sie unnötige Bürokratie und sparen Sie wertvolle Zeit. Machen Sie sich unsere Geschwindigkeit, Erfahrung und Expertise zu Ihrem Wettbewerbsvorteil. Wir garantieren Ihnen einen sofortigen Geschäftsbeginn ohne Haftungsrisiko. Wählen Sie mit uns den direkten Weg zum Unternehmensstart. Wir stehen für eine vertrauensvolle, einfache und transparente Abwicklung. Entdecken Sie unsere Vorratsgesellschaften!

Effizienz. Vertrauen. Ohne Haftungsrisiko. Geschwindigkeit. Einfachheit. EVOGE!

Sprechen Sie uns gerne an!

Unser Angebot an Vorratsgesellschaften

Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl an neu gegründeten im Handelsregister eingetragenen Vorratsgesellschaften verschiedener Rechtsformen mit übernahmefähigem Bankkonto, ohne bisherige Geschäftstätigkeit. Die Gesellschaften weisen ein vollständig eingezahltes Gesellschaftskapital auf und sind unbelastet von Verbindlichkeiten und Verpflichtungen. Nutzen Sie diese Vorteile und starten Sie flexibel und unbürokratisch sofort Ihre Unternehmung. Richten Sie Ihren Fokus auf Ihre Ressourcen und Kernkompetenz. Gerne bieten wir Ihnen auch bei komplexeren Gesellschafts- oder Holdingstrukturen eine individuelle Lösung an.

Sprechen Sie uns gerne an!

Vorratsgesellschaft GmbH kaufen
Kaufpreis: € 28.000
inkl. Stammkapital € 25.000
Infos: GmbH-Erwerb
Vorratsgesellschaft UG kaufen
Kaufpreis: € 2.500
inkl. Stammkapital € 1.000
Infos: UG-Erwerb
Vorratsgesellschaft AG kaufen
Kaufpreis: € 56.500
inkl. Stammkapital € 50.000
Infos: AG-Erwerb

AÜ-Erlaubnis

Gesellschaften mit Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung nach § 1 AÜG

Benötigen Sie kurzfristig eine Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung? Nutzen Sie die Spezialisierung der EVOGE GmbH und ergreifen Sie die Chance zu einem smarten Unternehmensstart. Unsere angebotenen Gesellschaften in der Rechtsform einer GmbH oder Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) verfügen über eine von der Bundesagentur für Arbeit erteilte Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung nach § 1 Arbeitnehmerüberlassungsgesetz. Der Mehrwert unseres Angebots besteht in der Verkürzung des sehr zeitintensiven Gründungsprozesses sowie des äußerst bürokratischen Antrags- und Erlaubnisverfahrens mit Wartezeiten von mehreren Monaten. Mit dem Erwerb unserer Gesellschaften gelingt Ihr effizienter, unbelasteter und sicherer Unternehmensstart, so dass Sie den Kopf frei haben für die Realisierung Ihrer unternehmerischen Ideen. Wir reduzieren Ihre Unwägbarkeiten und erhöhen Ihre Planbarkeit.

Infos: Arbeitnehmerüberlassung
Infos: GmbH-Erwerb mit AÜ-Erlaubnis
Infos: UG-Erwerb mit AÜ-Erlaubnis

Deutschlandweite Gründungsstandorte

Nutzen Sie das bundesweite Angebot an sofort verfügbaren und handlungsfähigen Vorratsgesellschaften der EVOGE GmbH. Sichern Sie sich Ihre Gesellschaft und wählen Sie zwischen exklusiven Gründungsstandorten in Deutschland (Aachen, Berlin, Bonn, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Leipzig und Stuttgart etc.). Alternativ bieten wir Ihnen gerne auch Ihren Wunschstandort an oder passen den Standort individuell für Sie an.

Sprechen Sie uns gerne an!

Kaufabwicklung

Der Kaufprozess einer Vorratsgesellschaft erfolgt in 5 einfachen transparenten Schritten (Darstellung am Bsp. einer GmbH). Entdecken Sie unseren bewährten Abwicklungsprozess. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrer neuen Gesellschaft!

Anfrage:


  • Kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular oder alternativ auch gerne telefonisch.
  • Wir beraten Sie kostenlos und geben Ihnen gerne einen Überblick und Informationen zu unserem Angebot an Vorratsgesellschaften.
  • Sofern gewünscht, erhalten Sie zu unseren Vorratsgesellschaften die entsprechenden Gründungsdokumente zur Verifizierung und Durchsicht.

Reservierung:


  • Sobald Sie sich für eine Vorratsgesellschaft entschieden haben, reservieren Sie gerne direkt über das Kontaktformular oder auch telefonisch.
  • Im Gegenzug merken wir für Sie eine Vorratsgesellschaft nach Ihren Vorstellungen vor – kostenlos und unverbindlich.
  • Gleichzeitig erhalten Sie einen Fragebogen, den Sie uns ausgefüllt und mit darin genannten Unterlagen zurücksenden. Diese Angaben dienen zur Vorbereitung des Notartermins.

Kaufpreiszahlung:


  • Im nächsten Schritt muss die Kaufpreiszahlung sichergestellt werden.
  • Sie können zwischen 3 Varianten wählen: Entweder sie überweisen den Kaufpreis vorab auf ein Konto der EVOGE GmbH oder Sie zahlen den Kaufpreis auf ein Anderkonto des Notars ein (Gebühren trägt der Erwerber) oder es erfolgt eine Gutsagung durch eine Anwalts-, Steuerberatungs- oder Wirtschaftsprüfungskanzlei.

Gesellschaftsunterlagen per Kurier:


  • Nach Zahlung oder Sicherstellung des Kaufpreises erfolgt die Übersendung der für den Verkauf der Vorratsgesellschaft relevanten Dokumente an das beurkundende Notariat Ihrer Wahl.
  • Sofern notwendig oder gewünscht gerne auch zeitoptimiert per Kurier- oder Expressversand an das Notariat.

Notartermin und Übernahme des Stammkapitals:


  • Der Verkauf der Vorratsgesellschaft erfolgt durch Beurkundung des Kauf- und Abtretungsvertrags sowie der Gesellschafterversammlung (Änderungsbeschlüsse zu dem Gesellschaftsvertrag und der Geschäftsführung).
  • Nach Beurkundung übermittelt das Notariat direkt elektronisch die beurkundeten Änderungen sowie eine aktualisierte Gesellschafterliste zur Eintragung an das zuständige Handelsregister.
  • Mit Beurkundung sind Sie mit der erworbenen Gesellschaft sofort handlungsfähig und können Ihre unternehmerische Tätigkeit starten.

Das sind wir

Effizienz. Vertrauen. Ohne Haftungsrisiko. Geschwindigkeit. Einfachheit. EVOGE!

Wir sind Spezialisten auf dem Gebiet der Vorratsgesellschaften. Nutzen Sie unsere individuellen Lösungen für Ihren unkomplizierten unbürokratischen Unternehmensstart. Rechtssichere handlungsfähige Gesellschaften stehen Ihnen bundesweit innerhalb von kürzester Zeit zur Verfügung. Wir helfen Ihnen mit unserer Expertise und transparenter Abwicklung zu Ihrem Ziel.

Stefan Eichler

Geschäftsführender Gesellschafter, M.Sc.

Herr Stefan Eichler ist Gründer der EVOGE GmbH und hält einen Master in Business Administration mit der Spezialisierung auf Finanzwirtschaft. Herr Eichler spricht Deutsch und Englisch.

Tel: +49 241-99770516
Mobil: +49 15-154234123
Mail: eichler@evoge.de

Dr.-Ing. Rolf Eichler

Senior Business Consultant

Dr. Eichler ist bei EVOGE als Berater tätig. Er besitzt eine breite internationale Managementexpertise mit langjähriger Berufserfahrung in leitenden Positionen. Dr. Eichler spricht Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch.

Tel: +49 241-99763384
Mail: rolf.eichler@evoge.de

Kontakt / Reservierungsanfrage

Wir unterstützen Sie gerne individuell, schnell und rechtssicher mit unserem Angebot.
Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf auf Ihre Anfrage oder Reservierung.

Kontakt

*Pflichtfeld
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

EVOGE GmbH

Templergraben 13, 52062 Aachen
Telefon: 0241-99770516
Mobil: 0151-54234123

Telefax: 0241-99770517
E-Mail: info@evoge.de

Büro Berlin
Pariser Platz 6a, 10117 Berlin
Telefon: 030-30 014 930 72

Büro München
Theresienstraße 1, 80333 München
Telefon: 089-20 500 851 82

FAQ

Häufige Fragen zu unserem Angebot

Falls Sie Fragen haben zu den einzelnen Produkten, lohnt es sich, hier nachzusehen. Denn häufig gestellte Fragen und die dazugehörigen Antworten haben wir für Sie nachfolgend zusammengestellt. Unsere Ansprechpartner beantworten Ihre Fragen aber auch gern telefonisch oder per E-Mail.

Eine Vorratsgesellschaft ist eine neu auf Vorrat gegründete und bereits im Handelsregister eingetragene Gesellschaft. Wesentliches Merkmal einer solchen Gesellschaft ist dabei, dass sie noch nicht wirtschaftlich aktiv gewesen ist und unmittelbar zur Übernahme bereitsteht.
Der Erwerb einer Vorratsgesellschaft hat den großen Vorteil, dass eine solche Gesellschaft unmittelbar zur Verfügung steht und Sie direkt handlungsfähig sind. Folglich kürzen Sie den teilweisen langwierigen Gründungsprozess ab und sind dadurch flexibler und vermeiden einen verzögerten Start Ihrer unternehmerischen Tätigkeit. Hervorzuheben ist zudem, dass Sie Ihr persönliches Haftungsrisiko in der Gründungsphase eliminieren.
Die zu erwerbenden Vorratsgesellschaften verfügen über keine Steuernummer, da Sie als Erwerber erst nach dem Erwerb und der Aufnahme der aktiven Tätigkeit steuerlich erfasst werden.
Es gibt drei Varianten zur Auswahl. Entweder in bar am Tag des Vertragsabschlusses, durch Überweisung auf ein Konto der EVOGE GmbH oder durch Überweisung auf ein Notar- oder Rechtsanwalts-Anderkonto (der mit dieser Variante verbundene Mehraufwand führt zu geringfügigen Zusatzgebühren).
Die Kaufpreiszahlung beinhaltet alle Kosten im Zusammenhang mit der Gesellschaftsgründung und etwaige Verwaltungskosten bis zum Erwerb sowie das eingezahlte ungeschmälerte Kapital der jeweiligen Gesellschaft. Nicht im Kaufpreis enthalten sind die bei Kaufabwicklung entstehenden Notar- und Gerichtskosten, die von dem Käufer selbst zu zahlen sind.
Mit verbindlicher Zusage kann der Erwerb innerhalb von 24 Stunden abgewickelt werden.
Der Notar kann gerne von Ihnen deutschlandweit ausgewählt werden. Bei Bedarf sind wir Ihnen natürlich bei der Auswahl behilflich und geben Ihnen gerne eine Empfehlung.
Im Normalfall reicht bei dem Erwerb durch eine natürliche Person ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) aus. Sofern der Erwerber eine juristische Person ist, sollte eine kurze Rücksprache mit dem Notar gehalten werden.
Im Rahmen des Verkaufs werden Firmierung (Name der Gesellschaft), Unternehmensgegenstand, die Geschäftsführung, die Gesellschafter, der Sitz der Gesellschaft und die Geschäftsanschrift entsprechend der Wünsche und Vorstellungen des Erwerbers angepasst.